Skip to main content

DYNAMISCHES LICHT

Nicht nur die Helligkeit, sondern vor allem auch die Farbtemperatur einer Leuchte bestimmt die Licht- und Wahrnehmungsqualität. Mit dynamischen Licht eröffnen sich neue Möglichkeiten, wenn es um passgenaue Beleuchtung bei wechselnden Anforderungen geht: Von Warmweiß über Neutral- bis Kaltweiß kann die Farbtemperatur einer Leuchte variabel eingestellt werden. 

In Verkaufsräumen können so wechselnde Waren, wie z. B. saisonale Produkte, immer optimal beleuchtet werden. In Büro-, Bildungs- und Pflegeeinrichtungen kann mit Hilfe von dynamischen Licht die sich verändernde Qualität des Tageslichts nachgebildet werden. Dies wirkt sich positiv auf die Nutzer bzw. Bewohner aus. Der stufenlose Wechsel von entspannendem Warmweiß bis zu aktivierendem Kaltweiß stabilisiert die innere biologische Uhr des Menschen und fördert die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden.

WarmDim - intelligente Dimmung 3000 K - 1800 K

Passen Sie das Licht Ihren Wünschen an. Warmes gedimmtes Licht abends zum Essen oder eine kühlere Helligkeit zur Konferenz. Was der Veränderung des natürlichen Lichtmilieus zu eigen ist, ist nun auch mit effizientem LED-Licht realisierbar. Durch den integrierten Multisensor erfolgt die Farbtemperaturanpassung von 3000 K bis 1800 K exakt entlang der Blackbody-Kurve. Der Dimmbereich reicht von 100 bis 1 %.

TunableWhite - biodynamisch und individuell

Auf Knopfdruck die Lichtfarbe und Helligkeit unabhängig voneinander dynamisch einstellen, das ist TunableWhite. Per DALI-Steuerung kann das Licht dem natürlichen Tageslichtverlauf folgen: von einem Warmton in den Morgen- und Abendstunden über einen kühlen Weißton in der Mittagszeit. So erzeugt TunableWhite z. B. mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz.

  • Einstellung der Farbtemperatur 2700 K warmweiß bis 6500 K kaltweiß
  • Einstellung des Helligkeitsniveaus bis 100 %