Skip to main content

AKZENTUIERENDES LICHT INNEN UND AUSSEN

Die beiden markanten Fassadenüberstände werden durch LED PUCKs beleuchtet. Eine gebogene Röhre aus gepresstem Aluminium mit 50 mm Durchmesser, in der die PUCKs mit 1,6 W Leistung eingesetzt wurden, folgen dem Rundbogen des Gebäudedaches und fluten ihn mit Licht. Der spiralförmige Treppenaufgang im Inneren wird ebenfalls durch PUCKs für Handläufe normgerecht beleuchtet. Dank der einzelnen Lichteinheiten kann das System auf Geraden und in beliebigen Radien verwendet werden.

3-in-1-Multifunktionsbeleuchtung, durch den modularen Verkettungsrahmen kann in nur einem Gehäuse die Beleuchtung mit Gebäudefunktionen kombiniert werden, in diesem Fall mit Lautsprechen, Rauchmeldern oder Sprinklern. Das System spart Montage- und Wartungskosten und überzeugt durch ein aufgeräumtes, klares Deckenbild.

Projektdaten

Architektur: Pascal + Watson, London
Elektroplanung: Arup Lighting Design, London
Fotografie: H-C Brinkschmidt, Hamburg

Leuchten

PUCK Leuchten für Handläufe
Projektlösung Downlights multifunktional mit Verkettungsrahmen